C.P. Company: Bespoke Colour

Monday, 15 October 2018
E-mail Print option in slimbox / lytebox? (info) PDF
C.P. CompanyC.P. Company feiert seine Heritage in der Textilfärbetechnik von funktionaler Sportbekleidung und launcht das maßgeschneiderte Projekt ‚Bespoke Colour‘.

Die italienische Modemarke war in den Siebzigerjahren Vorreiter bei der Färbemethode für eine breite Palette von Stoffen und Materialien, einschließlich Nylon. Die erste Goggle Jacke – mit eingebauter Fahrbrille – wurde 1988 eingeführt und bis heute in verschiedenen Stilen überarbeitet. Kein Wunder also, dass das neue Projekt dort anknüpft, wo alles begann: ‚Bespoke Colour‘ ermöglicht es den Benutzern, den Goggle Hoodie nun mit einer selbst gewählten Pantone-Farbe über eine spezielle Plattform auf der Website zu personalisieren. 

Bei der Auswahl des bevorzugten Farbtons erhalten Kunden eine Stoffprobe, bevor der Artikel in die Produktion geht und innerhalb von zwei Wochen geliefert wird. Das Kapuzensweatshirt wird mit einem farblich gekennzeichneten Etikett und individuell angepassten Brillengläsern geliefert.

Laut Unternehmen sei dies aber nur ein Vorgeschmack – ab Anfang nächsten Jahres werde eine größere Auswahl an Produkten angestrebt, voraussichtlich wenn das Unternehmen seinen ersten Flagship-Store in Mailand eröffnet.

Kunden können sich jedoch bereits jetzt online auf der Website der Marke registrieren, um Zugang zu dem Service zu erhalten, der ab dem 1. November verfügbar sein wird. Aber schnell sein, die Anzahl ist nämlich zunächst noch limitiert! 

Weitere Informationen unter www.cpcompany.com.

Back ...
Tags: C.P. Company, Bespoke Colour
Brand News
POSTED by Aylin Yavuz at 10:27
Last Updated on y-m-d  

Go to our Fashion Shoots

New Dawn FadesNew Dawn Fades

JNC Ads Rectangle Home 06

Advertisement

JNC Ads Rectangle Home 07

Advertisement

mod_fashionshootings_preview_home

Go to our Fashion Shoots

From Berlin with Love From Berlin with Love Hot in the CityHot in the City

Advertisement

Advertisement

Latest Issues

Advertisement

Advertisement

Advertisement


The
Current Issue