Calvin Klein x Andy Warhol

Tuesday, 06 February 2018
E-mail Print option in slimbox / lytebox? (info) PDF

CK_1.jpg

Als Andy Warhol im Jahr 1963 seinen Film ‚Kiss’ drehte, war es eine seiner ersten Exkurse in die Welt des Films. Er nahm dafür zwölf Paare, die sich jeweils dreieinhalb Minuten lang küssten, mit der Kamera auf. Der Film entstand zum Teil als Reaktion auf das damals von der Zensur in Hollywood auferlegte Verbot von Küssen, die länger als drei Sekunden dauerten, und galt bei seinem Erscheinen als äußerst provokativ, da er auch multi-ethnische und homosexuelle Paare zeigte. Heute sehen wir das Gott sei Dank anders und freuen uns umso mehr auf die jüngste Fortsetzung der Zusammenarbeit von Calvin Klein mit der ‚Andy Warhol Foundation’. Denn die erste Capsule Collection von Calvin Klein Underwear featured Standbilder aus genau diesem Experimentalfilm und verewigt diese Paare abermals auf eine ebenfalls artistische Weise.

CK3.jpgDie Capsule Collection umfasst die klassischen CK-Silhouetten aus weißer Baumwolle - sowohl Slips, Panties, Boxerbriefs, Unterhemden, BHs und T-Shirts -, die zur eindrucksvollen Darstellung moderner Romantik mit provokativen Schwarz-Weiß-Standbildern aus dem Film bedruckt sind.

Wer sich ein Stück Kunst- und Fashion-Geschichte sichern möchte: Die Calvin Klein Underwear Reihe ‚Kiss’ ist ab sofort auf www.calvinklein.com erhältlich. 

CK2.jpgCK4.jpgCK5.jpg

Credit for film stills: Andy Warhol, Kiss, 1963
Credit for Andy Warhol Foundation: ©/®/™ The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts ©2018 The Andy Warhol Museum
Back ...
Tags: calvin klein underwear, andy warhol
Brand News
POSTED by Cheryll Mühlen at 10:09
Last Updated on y-m-d  

Go to our Fashion Shoots

Cool DenimCool Denim

JNC Ads Rectangle Home 06

Advertisement

mod_fashionshootings_preview_home

Go to our Fashion Shoots

From Berlin with Love From Berlin with Love Hot in the CityHot in the City

Advertisement

Latest Issues


The
Current Issue