Kontoor Brands ernennt Simon Fisher zum Managing Director EMEA

Donnerstag, 01. August 2019
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
leeSimon Fisher ist kein unbekannter im Kontoor Brands Unternehmen und war bereits jahrelang als Vice President Sales für Lee tätig, bevor er zu Spyder Active Sports wechselte. Nun kehrt er als Managing Director EMEA zurück und zeichnet ab sofort für die Marken Lee und Wrangler verantwortlich.

In seiner neuen Position berichtet Fisher an Tom Waldron, Vice President and Global President, Wrangler. Er sagt über Fisher: „Simon blickt auf mehr als 30 Jahre in der Modeindustrie zurück, darunter als Sales Director der EMEA Region bei Lee, und ist eine erfahrene Führungskraft. Seine Führungsqualität und Leidenschaft für unsere Firma, in Verbindung mit den außergewöhnlichen Teams, die wir in EMEA einsetzen, werden es Kontoor ermöglichen, neue Möglichkeiten zu 

Zu Simon Fishers Aufgaben zählen unter anderem die beiden Marken Lee und Wrangler im EMEA Raum zu betreuen, die globale Unternehmensstrategie Kontoors für den regionalen Wachstum und das Kunden-Engagement zu übersetzen und  neue Märkte zu erkennen und zu erschließen sowie neue Produktkategorien, ebenfalls für beide Marken, zu entwickeln.

Fisher wechselte, wie bereits erwähnt, vom Skibekleidungshersteller Spyder Active Sports zu Kontoor Brands Inc., wo er als General Manager für EMEA tätig war. Davor war er in verschiedenen Funktionen für die VF Corporation verantwortlich und verantwortete das Jeanswear-Geschäft in Europa, zuletzt als Vice President, Sales, Lee, EMEA. Fisher blickt zudem auf verschiedene Führungspositionen bei Levi Strauss, Dockers, H & M und J. Lindeberg zurück.

Weitere Informationen unter www.lee.com und www.wrangler.com

Zurück ... Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

Anzeige

Anzeige

J'N'C News

JNC-News-02-2017.jpg

Order here

J’N’C Media Data

Take a look here


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten