Andreas Baur verlässt s. Oliver

Dienstag, 06. November 2018
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
 s.Oliver
Andreas Baur, COO der s. Oliver Group und Verantwortlicher für die Bereiche Global Sourcing, Global Logistisch und Global IT, wird das Unternehmen zum Ende des Jahres auf eigenen Wunsch verlassen.

Es seien persönliche Gründe, die diesen Schritt in Gang bringen, heißt es. „Ich bin sehr dankbar für meine Zeit bei der s. Oliver Group. Ich habe mit großartigen Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeiten dürfen und gemeinsam haben wir viel bewegt. Nach rund zehn Jahren in der Rolle des COO in unterschiedlichen Unternehmen möchte ich mich nun einer neuen Herausforderung stellen“, so Baur selbst. 

Seit seinem Eintritt im Mai 2015 erzielte Baur wohl maßgebliche Fortschritte in den Bereichen Digitalisierung und Supply Chain Management und stellte mit seinen Teams entscheidende Weichen für die Weiterentwicklung des Unternehmens. Auch nach seinem Ausschneiden sollen die eingeleiteten Maßnahmen weiter vorangetrieben werden.

„Andreas hat immer vollen Einsatz gezeigt und einen sehr guten Job gemacht. Er hat uns die Entscheidung schon vor einigen Wochen mitgeteilt, unabhängig vom Ausscheiden von Gernot Len z“, äußert sich Bernd Freier, Inhaber und CEO der s. Oliver Group.

Die s. Oliver Group bedauere die Entscheidung Baurs sehr, danke ihm aber für die sehr gute Zusammenarbeit und wünscht  ihm für seine berufliche und private Zukunft viel Erfolg und alles Gute. 

Weitere Informationen unter www.soliver.de.


Zurück ... Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

JNC Ads Rectangle Home 07

Anzeige

Anzeige

Anzeige

J'N'C News

JNC-News-02-2017.jpg

Order here

J’N’C Media Data

Take a look here

Anzeige

Anzeige

Anzeige


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten