Manufactum: Expansion in zwei weitere Städte

Montag, 09. Juli 2018
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
ManufactumDie Waltroper Warenhauskette Manufactum eröffnet im kommenden Herbst/Winter zwei neue Verkaufsflächen, darunter erstmals eine außerhalb Deutschlands, in der österreichischen Hauptstadt Wien sowie eine in der nordwestdeutschen Messe- und Universitätsstadt Hannover. Die Neueröffnungen sind Teil der stationären Expansionsstrategie des Unternehmens.

Bereits am 12. September wird in Wien das neue Warenhaus auf rund 800 Quadratmetern seine Pforten öffnen. Die Kunden erwartet hier eine Produktwelt aus circa 6.000 Artikeln sowie eine angeschlossene Backstube und die zu Manufactum gehörige ‚Brot & Butter‘ Gastronomie. 

Geschäftsführer Max Heimann erklärt, warum die Entscheidung zur Eröffnung der ersten Filiale außerhalb Deutschlands auf Österreich gefallen ist: "Wien ist eine der bedeutendsten Metropolen Europas und die zweitgrößte Stadt im deutschsprachigen Raum. Bereits jetzt haben wir über unseren Online-Shop und den Katalog eine treue Kundenbasis in Wien und Gesamtösterreich gewinnen können. Mit einem Warenhaus vor Ort wollen wir ihnen nun auch die Möglichkeit geben, die stationären Vorzüge und das besondere Einkaufserlebnis eines Manufactum Warenhauses kennenzulernen."

Später im Jahr, im November, wird dann auch das neue Kaufhaus in Hannover eröffnen. Auf rund 600 Quadratmetern über drei Etagen wird auch hier Manufactums breites Sortiment inklusive der zugehörigen Gastronomie angeboten.

Weitere Informationen unter www.manufactum.de

Zurück ... Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

J'N'C News

JNC-News-02-2017.jpg

Order here

J’N’C Media Data

Take a look here


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten