Dr. Martens baut Expansionsstrategie aus

Mittwoch, 27. Juni 2018
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Dr.MartensDas britische Schuhunternehnen Dr. Martens gab nun bekannt, dass sie sich nach langjähriger Zusammenarbeit von ihrem Vertriebspartner Bondi Marketing GmbH trennen und künftig das Vertriebsgeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz in Eigenregie führen werden.

Diese Entscheidung wurde im Rahmen der zentralen Wachstumsstrategie getroffen. Mit diesem Schritt erhofft sich Dr. Martens die Markenbekanntheit und die Kundennähe des Unternehmens zu erhöhen. Mit der Übernahme des extensiven Großhandelsgeschäftes und dem Aufbau des eigenen Einzelhandels in der Region möchte Dr. Martens zudem seine Deutschland-Präsenz steigern. So folgt nach der Eröffnung des ersten Kölner Stores in Köln schon bald eine weitere in Düsseldorf, gefolgt von Store-Openings in Österreich und der Schweiz.

„Dies ist ein bedeutender und aufregender Moment für Dr. Martens“, freut sich Dan Le Vesconte, EMEA-Vorsitzender von Airwair. „Wir haben in den letzten Jahren in ganz Europa ein starkes Wachstum erlebt und in der gesamten Region eine große Dynamik ausgelöst. Über unseren Direktvertrieb in Deutschland können wir unsere Kundennähe noch erhöhen und den Bekanntheitsgrad unserer Kultmarke steigern, um ein nachhaltiges Wachstum in der Region zu erreichen.“ Des Weiteren bedankte er sich  bei Bondi Marketing GmbH „für die Schlüsselrolle, die sie bei der Verbreitung der Marke in dieser Region über viele Jahre hinweg übernommen hat.“

Im Zuge der Trennung von Bondi Marketing GmbH lässt das Unternehmen das Vertriebsgeschäft für Dr. Martens im Rahmen der Mitwirkung bei der Bestellabwicklung für die Frühjahr/Sommersaison 2019 langsam auslaufen.

Weitere Informationen unter www.drmartens.com

Zurück ... Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

J'N'C News

JNC-News-02-2017.jpg

Order here

J’N’C Media Data

Take a look here


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten