Bally: Neuer Chief Marketing Officer

Donnerstag, 07. Januar 2016
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Bally Daley

Die Schweizer Luxuswarenmarke Bally hat einen neuen CMO: William ,Billy' Daley heißt der neue Marketingverantwortliche, der direkt an Frédéric de Narp, CEO von Bally, berichten wird. 

Daley, der bereits auf 22 Jahre in der Mode- und Luxuswarenbranche zurückblicken kann, wechselt von Marc Jacobs International, wo er den Posten des Senior Vice President of Global Communications bekleidete, zu den Schweizern. Zuvor hatte er mit seinen Fähigkeiten in Communications und Brand Marketing Bottega Veneta zuletzt als Worldwide Communications Manager zu Wachstum verholfen. Weitere Positionen hielt er bei KCD Inc., Dolce & Gabbana, GAP und Izaac Mizrahi inne, wo er seine Karriere begann. 

„Billy ist ein erfahrener Kommunikationsexperte mit einem geschärften Blick für die globale Perspektive. Seine Sophistication und seine fundierte Branchenkenntnis im Luxussegment, sowie sein Gespür für Brand Marketing und Markenkommunikation sind ein riesiger Vorteil für uns und ein weiterer Schritt der Neuausrichtung, die wir vor 24 Monaten begonnen haben", so de Narp über den neuen CMO. 

Weitere Informationen unter www.bally.com

Zurück ... Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

JNC Ads Rectangle Home 07

Anzeige

Anzeige

Anzeige

J'N'C News

JNC-News-02-2017.jpg

Order here

J’N’C Media Data

Take a look here

Anzeige

Anzeige

Anzeige


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten