Pitti Uomo: Männersachen

Mittwoch, 24. Januar 2018
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

pittheader.jpg
Unsere erste Messereise im neuen Jahr ging wie immer nach Florenz. Mehr als 20.000 Einkäufer und über 1000 Aussteller tummelten sich hier um zu begutachten und zu präsentieren, was sich kommende Herbstsaisons in den Läden finden wird. Ein großes Thema ist nach wie vor der Athleisure Trend, bestehend aus funktionalen Textilien und sportlichen Schnitten. Cord ist jetzt nach Samt das meist gesehene Material. Außerdem setzt sich weiterhin die Oversized-Silhouette durch, deren Fokus nun auf lässigen Hosenschnitten liegt. Neben Streetwear-Einflüssen setzen viele Hersteller auf klassische Konfektion in höchster Qualität und vorzugsweise in gedeckten Brauntönen. Einen Glanzpunkt der Messe setzte die Gastnation Finnland mit innovativen und avantgardistischen Entwürfen zahlreicher Jungdesigner.

Unsere Messe-Highlights:

pitti1.jpg

pitti2.jpg
1. Neue Wege gehen
Mehr als 700 Gäste trudelten zum privatem Frühstück beim Traditionsunternehmen Birkenstock ein, um die Neuheiten zu bestaunen. Für Experience vor Ort sorgten u.a. Schmuckdesigner Patrick Muff , der mit seinen eigens kreierten Schmuck-Schnallen Klassiker veredelte, und Streetstyle-Fotograf Adam Katz, der die wichtigsten Styles der Saison live fotografierte. Neben Klassikern in matten und schimmernden Oberflächen, waren warme Fellsohlen und Sneakers mit Korksohle unser Highlight. Abgerundet wurde das Sortiment mit der neuen Naturkosmetiklinie auf Aloe Vera Basis, die 2018 lanciert wird. Die mobile Birkenstock Box, entworfen von dem Berliner Architektenduo Gonzalez und Haase ist weiter auf Tour – nach Stationen in Berlin und New York geht es nach Los Angeles. Für die Ausstattung dort sorgt US-Designer Rick Owens, der auch drei eigene Modelle kreiert. It-Piece verdächtig!

pitti3.jpg


2. Happy Birthday!
Denimmaker Denham feierte zusammen mit Produzent und Partner Candiani sein 10-jähriges Bestehen und präsentierte zu diesem Anlass ein eigens produziertes Jubiläumsbuch. Größtenteils geschrieben von Jason Denham, erkundet es den Geist der Marke: Menschen, Werte, Prinzipien und Ethos. Das Buch wurde von MENDO, dem Amsterdamer Buchladen, veröffentlicht, der zu Denhams Favoriten gehört. Außerdem bekam man einen Einblick in die zehn Kooperationen die 2018 präsentiert werden. Die Kollektion zeigt neben modern interpretierten und funktionalen Workwear-Styles in Indigotönen auch eine herbstliche Farbpalette in Merlot, Gold, Karamell und Algentönen.

pitti4.jpg

3. Understatement
Die weltweit bekannte Luxus-Lifestyle Marke Belstaff präsentiert erstmalig ihre 'Origins Kollektion'. Diese zeigt die Evolution der Marke durch die diverese Innovationen, basierend auf einer Technologie, die auf urbane Funktionalität ausgerichtet ist, ohne dabei den modischen Aspekt zu vernachlässigen.
Die Windbreaker und Parkas setzen hierbei auf HighTech-Textilien, die ein Maximum an Schutz bieten.
Die Farbwelt ist reduziert und reicht von dezentem Grau über zurückhaltende Blautöne bis hin zu Rost. Die perfekte Ausstattung für moderne Urban Travellers.

pitti7.jpg
pitti5.jpg


4. Secret Show
Abseits der Messe in der Ex Manifattura Tabachi zeigte Replay eine geheime Show. Der Laufsteg wurde zur Turnmatte auf der die Models mit eindrucksvoller Akrobatik und Gymnastik die Flexibilität der neuen Hyperflex+ Denim-Reihe präsentierten. Stars und Celebrities wie Adrian Brody, Aurora Ramazotti und Bar Rafaeli staunten nicht schlecht darüber, was man in diesen Jeans alles anstellen kann. Im Sortiment:
der Slim-Fit-Topseller Anbass und ein neues Slim-Fit-Biker-Modell, eine clean gefütterte Chino und eine weiche Sport-Chino mit leichter Passform, Tunnelzug und Rippen am Knöchel. Für die Girls: neben den Sport-Chino- und Biker-Modellen kommt das neue skinny-fit Modell Luz.

pitti8.jpg

5. First View
Das Berliner Kunst-und Modemagazin 032c stellt mit dem erfolgreichen Launch der eigenen Merchandise-Menswear-Kollektion unter Beweis, dass Expertise und Trendbewusstsein im Print-Bereich sich ganz vorzüglich in stilvolle und zeitgemäße Pieces übersetzen lässt. Auf dem Laufsteg: 032c-Teammitglieder, Familie, Freunde und Tänzer aus Berlin Kreuzberg, die bestickte Sweater, Jagdkleidung, Fleece-Pullover, originelle Lederpyjamas und Rekonstruktionen der französischen Outdoor-Marke Chevignon zeigten. Im Fokus der energetischen Show in den beeindruckenden Räumen des Renaissance Palazzo Medici Riccardi standen Statements mit Keywords wie "Sex", "Fantasy" und „Freedom“.

pitti9.jpg
Photo Credit: Magnus Klackenstam

 

Zurück ...
Tags: pitti uomo, menswear
Mode & Schauen
POSTED by Thorsten Osterberger at 10:00
Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

Weiter zu den Shootings

Angel HeartAngel Heart

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

mod_fashionshootings_preview_home

Weiter zu den Shootings

From Berlin with Love From Berlin with Love Hot in the CityHot in the City

Anzeige

Ausgabenarchiv


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten