Viu: The Wire Collection

Dienstag, 21. November 2017
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

Viu_Wire_1.jpgEs wird filigran bei Viu. Mit der neuen The Wire Collection gibt sich die Schweizer Eyewearmarke nämlich deutlich zurückhaltender, aber nicht weniger schmückend. Denn die Fassungen sind aus filigranem Edelstahl gefertigt, dabei dennoch resistent, flexibel und extra leicht.

The Wire Collection sei mit seinem neuen Material nach der Acetat-, Titan-Pur- und 3D Printed Archetypes Collection nur eine natürliche Weiterentwicklung, sagt das Unternehmen.

Neben dem leichten Edelstahl, sind die Scharniere besonders klein und die Rahmen sehr schmal  gehalten. Die Kampagnesoll diese Attribute widerspiegeln:  Leichtigkeit und Freiheit seien zentrale Gefühle, die beim Zusammenspiel zwischen Natur und der filigranen Frames vermittelt werden sollen, heißt es. Die Models Esme Ham und Ziggy Torres vertreten konträre und doch gemeinsam stimmige Looks, die mit den einzelnen Modellen der The Wire Collection harmonieren.

Viu_Wire_2.jpgThe Spirited, The Vivid, The Vibrant und The Bright sind die vier Modelle der The Wire Collection. Alle sind zart rund und leicht eckig geformt. Die unterschiedlichen Größen und metallischen Farben der federleichten Rahmen umspielen das Gesicht und schaffen einen mühelosen Look.

Die The Wire Collection Kollektion ist ab dem 30. November in den Viu Flagshipstores sowie online auf shopviu.com in den Farben Palladium, Bronze, Satin Gold und Gold Shiny erhältlich.

Viu_Wire_3.jpgViu_Wire_4.jpg

Zurück ...
Tags: viu
Brand News
POSTED by Cheryll Mühlen at 12:13
Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

Weiter zu den Shootings

German AngstGerman Angst

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

mod_fashionshootings_preview_home

Weiter zu den Shootings

From Berlin with Love From Berlin with Love Hot in the CityHot in the City

Anzeige

Ausgabenarchiv


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten