Supra Skytop V & Launch Event

Montag, 13. März 2017
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

supra
Es ist gerade einmal zehn Jahre her, dass die kalifornische Schuhbrand Supra gemeinsam mit Skate Legende Chad Muska den ersten Skytop herausbrachte. Nun folgt mit dem Skytop V die mittlerweile fünfte Release. Der perfekte Anlass, um das Jubiläum und die Skytop Historie mit einem eigens kreierten Fanzine und einer Retrospektive zu feiern.

Eingeladen waren junge Talente aus London, Paris, Los Angeles und New York. Neben der eigentlichen Feier konnten die Newcomer aus den Bereichen Mode, Kunst, Musik und Skate gemeinsam die deutsche Fashionhauptstadt erkunden – begleitet von der Berliner Fotografin Sina Lesnik. Unter den Gästen waren u.a. die Pariser Bloggerin Kesaly, die britischen Models Luke Storey und Emily O'donnell, die auch als Stylistin arbeitet, die Pariser Girls Merys Berrada & Camille Farrugia, Lisa Bouteldja vom WAD Magazine und Raphaele Sissoko aus Paris. Ergänzt wurde die internationale Gruppe von den Berlinerinnen Marieke Fischer, Online Editor in Chief bei INDIE, und Fotografin Leni Stahlhuth. Die passenden Tunes lieferte der DJ and Künstler The Illustrious One aus New York City.

supra
Fotos: Sina Lesnik

Der Sktyop V verbindet die technischen Möglichkeiten eines Skate Schuhs mit dem Komfort eines Running Modells und ist somit so eine völlig neuer Style in seiner Kategorie. Das charakteristische Design greift einzelne Designelemente vorangegangener Skytop Modelle auf. Außerdem ist er federleicht und bricht mit seinem futuristischen und avantgardistischem Design einmal mehr die Grenzen traditioneller Skateschuhe auf – egal ob Skater oder nicht-Skater.

Der Skytop V besteht aus einem dreiteiligen TPU-Käfig, der zusammen mit mehreren elastischen Bändern und einem Neopren-Bootie für Komfort und beste Unterstützung sorgt. Der TUF-beschichtete Sandwich-Mesh-Einsatz ermöglicht Schutz und Ventilation am Spann. Die Fersenmulde polstert den Fuß auf der ultrasoften, durchgehenden EVA-Dämpfungssohle.

„Das Design des Skytop V ist das Ergebnis der intensiven Zusammenarbeit zwischen dem Lead Designer Adam Contreras und mir“, erklärt Chad Muska. „Wir wollten bis an die Grenzen dessen gehen, was gemeinhin als skatebarer Schuh gilt, und der V ist in dieser Hinsicht definitiv revolutionär – im besten Sinne. “

Der Skytop V ist ab sofort in den Farben White, Dried Herb und Black weltweit bei ausgewählten Retailern und unter suprafootwear.com erhältlich. Ab April 2017 erscheint der Skytop V in einer neon-Pastel Variante und wird zum Herbst 2017 um weitere Print- und Farbvarianten ergänzt.

Weitere Informationen unter www.suprafootwear.com.

supra

Fotos: Sina Lesnik

supra

Fotos: Sina Lesnik

supra

Zurück ...
Tags: supra, sneaker
Brand News
POSTED by Cheryll Mühlen at 15:06
Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

Weiter zu den Shootings

The Early BirdThe Early Bird

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

JNC Ads Rectangle Home 07

Anzeige

mod_fashionshootings_preview_home

Weiter zu den Shootings

Blue BlondeBlue BlondeUnisonoUnisono

Anzeige

Anzeige

Ausgabenarchiv

Anzeige

Anzeige


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten