Stutterheim: Frühjahr/Sommer 2016

Donnerstag, 19. November 2015
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF

 stutterheim3.jpg

Diesen November war es so warm, wie noch nie und das löst bei manch einem die Angst vor einem verregneten Sommer aus. Dieser Umkehrschluss liegt nahe, aber auch dafür sind wir gewappnet – dank der kommenden Frühjahr/Sommer-Kollektion des schwedischen Outerwearlabels Stutterheim.

Bei dieser Kollektion ließ sich die Outerwearmarke von britischer Menswear inspirieren und entwickelte dadurch ein minimalistisches Design aus klaren Linien und funktionalem Material. Die Klassiker Trenchcoat und Bomberjacke finden sich in jeder Stutterheim-Kollektion wieder und kommen nächstes Jahr im gummierten, wasserabweisenden Material. Gewisse Stutterheim-Bestseller wie beispielsweise der Mantel ‚Stockholm‘ werden All-over oder nur partiell mit einem auffälligen Hahnentrittmuster versehen. Wer es lieber schlicht mag, der greift zum A-linienförmigen Mantel ‚Mosebacke‘ in Beige oder Dunkelgrau.

Stutterheim SS16

Head of Design Patric Wallertz erläutert das Konzept hinter der Kollektion: „Wir wollten mit den Komponenten aus der britischen Menswear spielen und draus mehrere Outfits entwickeln, die sowohl bei launischem Wetter, als auch an verregneten Tagen getragen werden können. Zwar ist die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2016 hauptsächlich von der Menswear inspiriert, aber die Unisex-Philosophie von Stutterheim und der Gedanke schöne Outerwear für Männer und Frauen zu entwerfen, bleibt erhalten.“

Stutterheim SS16

Die Kollektion ist voraussichtlich ab Januar 2016 in allen Stores erhältlich.

Weitere Informationen unter www.stutterheim.com.

Stutterheim SS16

Zurück ...
Tags: Stutterheim, Frühjahr/Sommer 2016, Rainwear
Brand News
Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

Weiter zu den Shootings

Central ParkCentral Park

mod_fashionshootings_preview_home

Weiter zu den Shootings

Blue BlondeBlue BlondeUnisonoUnisono

Ausgabenarchiv


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten